Öffnungszeiten

Montag11.15 – 16.00 Uhr
Dienstag11.15 – 17.00 Uhr
Mittwoch11.15 – 14.15 Uhr
Donnerstag11.15 – 16.00 Uhr
Freitag09.15 – 14.15 Uhr
  • vormittags Gruppen mit Anmeldung
  • für IGS-Schüler in der Frühstückspause geöffnet
  • an Feiertagen und in den Schulferien bleibt die Bibliothek geschlossen

Kontakt

Öffentliche Bücherei Fürstenau

Schorfteichstr. 21
49584 Fürstenau
Tel. 05901 931142
buecherei@igs-server.org

Marike Rolfes, Bibliothekarin

E-Books

Die Bücherei sind Mitglied in der Onleihe Niedersachsen. Das bedeutet für Sie/ füu euch:

Mit Ihrem Bücherei-Ausweis können Sie auch ganz bequem und rund um die Uhr und von zu Hause aus E-Books ausleihen. Sie können die E-Books dann auf einem E-Book-Reader, einem Tablet oder einem Smartphone lesen (Ausnahme: nicht mit dem Amazon Kindle).

Sie können einen E-Book-Reader auch in der Bücherei ausleihen.

Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Bücherei.

LOSlesen

LOSlesen, der Baby-Bücher-Treff,  findet immer donnerstags in der Bücherei statt.

Zeiten: 9.30 – 10.15 Uhr und 10.30 – 11.15 Uhr 

Die Veranstaltung ist kostenlos und ohne Anmeldung – für Kinder ab 12 Monate bis 3 Jahren.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die gemeinsame Beschäftigung von Eltern und Kind mit altersgerechten Büchern aus der „Schatzkiste“. Lieder, Reime und Bewegungsspiele fördern die Sprachentwicklung und tun der Beziehung zwischen Eltern und Kind gut.

LOSlesen! – Leseförderung von Anfang an Das Projekt „LOSlesen! – Leseförderung von Anfang an“ wurde 2008 von den sechs hauptamtlich geleiteten Bibliotheken der Region als erstes bibliothekarisches Netzwerkprojekt dieser Größe ins Leben gerufen. Es nimmt eine Zielgruppe in den Blick, die zuvor in vielen Bibliotheken eher selten mit einem gezielten Angebot angesprochen wurde – nämlich die ganz Kleinen ab 12 Monaten und deren Eltern.

Wissenschaftlich begleitet wird es durch das „Niedersächsische Institut für Frühkindliche Bildung und Entwicklung“ (nifbe) der Universität Osnabrück.

Mehr Infos unter: www.loslesen-os.de

Bilderbuchkino

Für Kindergärten und Grundschulen bieten wir Bilderbuchkinos an.

Die Kinder sehen dabei die Bilder aus einer Bilderbuchgeschichte wie im Kino auf einer Leinwand. Der Text dazu wird vorgelesen. Es ist ein schönes Gruppenerlebnis.

In Zukunft wird auch am Mittwochnachmittags ein öffentliches Bilderbuchkino stattfinden. Coronabedingt wurde der Start erstmal verschoben.

Klassenbesuche

Schulklassen, Kindergärten und andere Gruppen sind herzlich eingeladen auch außerhalb der Öffnungszeiten am Vormittag die Bücherei zu besuchen.

Um Anmeldung wird gebeten.

Fernleihe

Die Bücherei bietet die Fernleihe als zusätzlichen Service an. Bücher (vor allem wissenschaftliche Literatur) die wir nicht im eigenen Bestand haben, können wir aus anderen Bibliotheken für Sie ausleihen. Für die Versandkosten berechnen wir 1,- Euro pro Bestellung.

Im gemeinsamen Bibliothekskatalog können Sie sich vorab schon informieren:

Antolin

Infos folgen.

Tonies

Über 150 Tonie-Figuren und mehrere Tonie-Boxen können kostenlos in der Bücherei ausgeliehen werden.

In unserem Katalog haben Sie unter dem Menüpunkt „Hörbücher“ alle Tonies im Überblick.

Die Leihfrist für Tonies ist 4 Wochen – sie kann auch nochmal um 4 Wochen verlängert werden.

Anmeldung und Büchereiausweis

Um Bücher oder andere Medien in der Bücherei ausleihen zu können brauchen Sie einen Büchereiausweis.

Gebühren

Erwachsene:   10,- Euro im Jahr

Kinder:              kostenlos

Befreit von Gebühren sind

  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

  • Schülerinnen und Schüler ab dem 18. Lebensjahr bei Vorlage eines gültigen Schülerausweises

  • Studenten, Auszubildende und Sozialdienstleistende (FSJ/ BFD) bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung

  • Bezieher von Leistungen nach dem SGB II, dem SGB XII und dem Asylbewerberleistungsgesetz bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung

Die Jahresgebühr wird für ein Kalenderjahr erhoben, erstmalig ab dem Zeitpunkt der Anmeldung.

Leihfrist und Verlängerung

Bücher, Tonies, Spiele = 4 Wochen

Zeitschriften = 2 Wochen

DVD´s = 1 Wochen

Wenn Sie Ihrer E-Mail-Adresse hinterlegen, informieren wir Sie 3 Tage vor Ablauf der Leihfrist.

Die Leihfrist kann nochmal um die gleiche Zeit verlängert werden. Ist ein Buch reserviert, kann es nicht verlängert werden.

Sie können Ihrer Bücher vor Ort, telefonisch, per E-Mail oder selbstständig in ihrem Konto verlängern.

Reservieren

Möchten Sie ein bestimmtes Buch reservieren, können Sie dies vor Ort, telefonisch, per E-Mail oder selbstständig in ihrem Konto erledigen.

Reservierungen sind kostenlos.

Haben Sie einen besonderen Bücherwunsch, sprechen Sie uns gerne an.

Gebühren

Die verspätete Rückgabe kostet 0,50 Euro pro Woche.
Die Anzahl der verspäteten Medien ist nicht relevant.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen, informieren wir Sie 3 Tage vor Ablauf der Leihfrist.

 

Über uns

Die Öffentliche Bücherei Fürstenau hat Ihren Standort mitten in der Integrierten Gesamtschule (IGS) Fürstenau.

Sie ist zum einen die Schulbücherei, zum anderen die Öffentliche Bücherei der Samtgemeinde.

 

Zu den Öffnungszeiten sind Besucherinnen und Besucher aller Art herzlich willkommen. Die Bücherei ist trotz Schulgelände öffentlich zugänglich.

Benutzer- und Gebührenordnung